imagine...! link zur Eingangsseite
Project Ensemble Eindrücke Choreographin Pressespiegel Impressum

Auf der Basis ihrer persönlichen Erfahrungen setzen sich die TeilnehmerInnen beider Altersgruppen mit ihren Träumen, Wünschen und Erwartungen auseinander.

Welche Visionen habe ich, welches sind meine Möglichkeiten, wie kann ich Pläne entwickeln, wie möchte ich mein Leben gestalten?

Dies sind Fragen die alle Menschen betreffen, unabhängig vom Alter, dem sozialen background, der Nationalität etc.
Sich diesen Themen auf der körperlichen/theatralen und musikalischer Ebene zu nähern ermöglicht uns einen offenen, persönlichen Blick und eine ungewöhnliche Wahrnehmung der jeweils anderen Generation. Losgelöst von den gängigen Klischees bieten sich hierdurch neue Möglichkeiten zur Kommunikation.

Vieles läßt sich schwer in Worte fassen, aber es läßt sich erleben, erfühlen, spielen, gestalten, tanzen. Der Tanz bietet wie kaum eine andere Darstellungsart Gelegenheit sich selbst kennen zu lernen, eigene Möglichkeiten zu erforschen, ihnen zu vertrauen und sie zu erweitern, das eigene Potential zu erkennen und es zu nutzen. Dies ist eine wesentliche Vorraussetzung dafür, eine Beziehung zu anderen Menschen eingehen zu können.